Peru Reise - Sprache und Kultur

-

Die vielen Variationen von Sprache und Kultur in Peru

Es leben rund 27 Millionen Menschen in Peru und sie sind so facettenreich, wie das Land in dem sie leben. Je nach dem in welchem Teil Perus man lebt – im Anden-Hochland, im Amazonas-Gebiet oder entlang der Küste – ist der kulturelle Einfluss sehr unterschiedlich.

Sprachvielfalt

Das große kulturelle Erbe des alten Perus zeigt sich auch in der erstaunlichen Vielfalt der indigenen Sprachen in diesem Land. Die offizielle Amtssprache Perus ist Spanisch und wird von 84% der Bevölkerung gesprochen. Zudem gibt es in Peru 47 indigene Sprachen, u.a. Quechua und Aymara, die von jeweils 13% und 1,7% der Bevölkerung gesprochen werden.

Andere Sprachen sind in der Verfassung anerkannt, wie beispielsweise Quechua, das in unterschiedlichen Varianten in vielen Andenregionen gesprochen wird, und Aymara, das vor allem in den südlichen Anden verbreitet ist. Shipibo, Asháninka und Aguaruna werden von Gemeinschaften in der Region Amazonas gesprochen und sind nur drei der zahlreichen indigenen Sprachen Perus.

Leben auf dem Titicaca-See - Top 10 Sehenswürdigkeiten im Hochland Perus
Typisches Bild in den Anden - Sprache und Kultur in Peru

Von der Geschichte geprägte Kultur

Die Menschen der Anden sind ein sehr freundliches, allerdings auch überaus patriotisches Volk. Ihre Nationalität geht Ihnen über alles und der Großteil ist stolz Peruaner zu sein.

Die Kultur Perus ist eine Reflexion seiner Geschichte. Die großartige indianische Zivilisation der Inka, die spanische Eroberung, der Kampf für Unabhängigkeit. All diesen einschneidenden, historischen Ereignissen begegnet man auch in der einheimischen Kunst, Musik und Folklore. Peru Reise – sprache und kultur

Auch ist der geschichtliche Einfluss in der Religion wiederzufinden. Peru ist fast durchweg katholisch, aber die christliche Religion mischt sich mit der indianischen Überlieferung. Das zeigt sich bei den schier zahllosen Festen. Die Tänzer, die sich zum Klang der Trommeln bewegen, tragen bunte Gewänder, zuweilen Masken und oft Kriegsbemalung.

Die peruanische Musik ist gekennzeichnet durch eine liebliche Andenmusik mit spanischen Einflüssen. Zu den beliebtesten Instrumenten gehören verschiedene Flötensorten sowie das Charango, eine Art Mandoline. Zur Musik gehören auch althergebrachte Riten und Tänze wie Pinkillada, Llamerada oder Kashua.

Die Vermischung von Rassen und Kulturen hat auch das Kunsthandwerk sehr gefördert. Zum handwerklichen Geschick der Inkas bei Töpferwaren, Textilien und in der Metallverarbeitung kamen die Traditionen der Spanier und Afrikaner. So entstehen in Peru heute besonders interessante und ideenreiche kunstvolle Gegenstände: exquisiter Schmuck, gestrickte Pullover und Schals aus z.B. feiner Alpaka-Wolle. Peru Reise – sprache und kultur

Reiseangebote Peru-Kombinationen

Blick auf Cusco

Peru kompakt: Cusco, Machu Picchu & der Titicaca-See

Dauer: 10 - 14 Tage
Highlights: Modernes & koloniales Lima, Inka-Hauptstadt Cusco, Heiliges Tal der Inkas, Bunter Indiomarkt Pisac, Ruinenanlage Ollantaytambo, Machu Picchu mit Übernachtung, Titicaca-See auf 3.800m Höhe, Schwimmende Inseln der Uros, Strickende Männer auf Taquile

Erleben Sie die absoluten Höhepunkte des südlichen Perus.

Ab 1690,- EUR
Preis pro Person
Begegnungen unterwegs

Die Höhepunkte Perus: Cusco - Arequipa - Titicaca-See

Dauer: 10 - 13 Tage
Highlights: Modernes & koloniales Lima, Weiße Stadt Arequipa, Colca Canyon, Fahrt Colca Canyon - Puno, Titicaca-See auf 3.800m Höhe, Schwimmende Inseln der Uros, Strickende Männer auf Taquile, Ganztägige Busfahrt nach Cusco, Inka-Hauptstadt Cusco, Heiliges Tal der Inkas, Ruinenanlage Ollantaytambo, Bunter Indiomarkt Pisac, Sagenumwobenes Machu Picchu

Reisen Sie mit uns zu den absoluten Höhenpunkten des Inka-Landes Peru.

Ab 1970,- EUR
Preis pro Person

✪ Peru Kombinations-Reiseangebote ✪

Blick auf Cusco

Peru kompakt: Cusco, Machu Picchu & der Titicaca-See

Dauer: 10 - 14 Tage
Highlights: Modernes & koloniales Lima, Inka-Hauptstadt Cusco, Heiliges Tal der Inkas, Bunter Indiomarkt Pisac, Ruinenanlage Ollantaytambo, Machu Picchu mit Übernachtung, Titicaca-See auf 3.800m Höhe, Schwimmende Inseln der Uros, Strickende Männer auf Taquile

Erleben Sie die absoluten Höhepunkte des südlichen Perus.

Ab 1690,- EUR
Preis pro Person
Begegnungen unterwegs

Die Höhepunkte Perus: Cusco - Arequipa - Titicaca-See

Dauer: 10 - 13 Tage
Highlights: Modernes & koloniales Lima, Weiße Stadt Arequipa, Colca Canyon, Fahrt Colca Canyon - Puno, Titicaca-See auf 3.800m Höhe, Schwimmende Inseln der Uros, Strickende Männer auf Taquile, Ganztägige Busfahrt nach Cusco, Inka-Hauptstadt Cusco, Heiliges Tal der Inkas, Ruinenanlage Ollantaytambo, Bunter Indiomarkt Pisac, Sagenumwobenes Machu Picchu

Reisen Sie mit uns zu den absoluten Höhenpunkten des Inka-Landes Peru.

Ab 1970,- EUR
Preis pro Person
Machu Picchu, Perú

Peru, Ecuador & Galapagos Inselhopping

Dauer: 19 - 21 Tage
Highlights: Koloniale Altstadt Limas, Inka-Hauptstadt Cusco, Das heilige Tal der Inkas, Machu Picchu, Schwimmende Inseln der Uros, Titicaca-See, Quito-Weltkulturerbe, Indiomarkt in Otavalo, Äquatordenkmal , Island Hopping, San Cristóbal & Santa Cruz, Riesenschildkröten, Landleguan, Blaufußtölpel und Fregattvögel

Wir haben die Traumziele des Kontinentes in einer umfassenden Reise miteinander kombiniert.

Ab 3400,- EUR
Preis pro Person
Nazca-Linien

Mietwagen-Rundreise Höhepunkte Perus

Dauer: 14 - 18 Tage
Highlights: Nazca, Cusco, Titicaca, Arequipa

Erleben Sie Peru mit dem Mietwagen - selbstbestimmt und individuell. Alle Höhepunkte Perus in dieser Tour.

Ab 4050,- EUR
Preis pro Person
Schwimmende Inseln der Uros

Peru & Galapagos mit Kreuzfahrt

Dauer: 16 - 25 Tage
Highlights: Koloniale Altstadt Limas, Inkahauptstadt Cusco, Das heilige Tal der Inkas, Machu Picchu, Schwimmende Inseln der Uros, Titicaca-See, Quito-Weltkulturerbe, Indiomarkt in Otavalo, Äquatordenkmal , Galapagos Kreuzfahrt, San Cristóbal & Santa Cruz, Riesenschildkröten, Landleguan, Blaufußtölpel und Fregattvögel

Wir haben die Traumziele des Kontinentes in einer umfassenden Reise mit Kreuzfahrt miteinander kombiniert.

Ab 4230,- EUR
Preis pro Person
Iguassú-Wasserfälle

Südamerika Rundreise mit Galapagos Inselhopping

Dauer: 20 - 24 Tage
Highlights: 3 Tage in Rio de Janeiro, Zucker & Christusstatue, Atemberaubende Iguassú-Fälle, Tango in Buenos Aires, Lima - peruanische Hauptstadt, Inkakapitale Cusco, Einzigartiges Machu Picchu, Quito - UNESCO Weltkulturerbe, Galapagos zum Abschluss, Erleben Sie die Tierwelt

Erleben Sie die absoluten Höhepunkte Südamerikas während einer einmaligen Kombination.

Ab 4910,- EUR
Preis pro Person
Fantastischer Blick auf Rio de Janeiro

Südamerika Rundreise mit Galapagos-Kreuzfahrt

Dauer: 21 - 25 Tage
Highlights: 3 Tage in Rio de Janeiro, Zucker & Christusstatue, Atemberaubende Iguassú-Fälle, Tango in Buenos Aires, Lima - peruanische Hauptstadt, Inkakapitale Cusco, Einzigartiges Machu Picchu, Quito - UNESCO Weltkulturerbe, Galapagos zum Abschluss

Die absoluten Höhepunkte Südamerikas in Kombination mit einer Galapagos-Kreuzfahrt

Ab 5720,- EUR
Preis pro Person