Galapagos Seepferdchen

Sie sind eine Erinnerung an meine Kindheit mit der Augsburger Puppenkiste: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer begegnen Seepferdchen. Grandios. Auf den Galapagos-Inseln sind sie mir in echt begegnet. Seepferdchen, bis zu 30 Zentimeter groß – genauso, wie ich sie mir immer vorgestellt habe. Nur an zwei Orten kann man die Galapagos Seepferdchen beim Schnorcheln sehen:

  • Isabela – Ausflug zu Los Tuneles
  • Isabela – Westküste – Roca Vicente

Seepferdchen gehören zu den Knochenfischen. Ihr Kopf ähnelt dem eines Pferdes; das erklärt den Namen. Ihr Hinterteil ähnelt einem Wurm. Sie lieben tropische und gemäßigte Gewässer. Im Galapagos Archipel sind sie gelb gefärbt und nicht endemisch.

Um Ihre Reise besser planen zu können, sollten Sie sich die monatlichen Tieraktivitäten auf unserem Poster zu den Galapagosinseln ansehen.

Lebensraum und Lebensweise

Der wohl kurioseste Aspekt bei Seepferdchen ist, dass den Männchen die Aufgabe zukommt, den Nachwuchs zu gebären. Entgegen der landläufigen Meinung leben Seepferdchen nicht in festen Partnerbeziehungen. Mit jeder neuen Paarungszeit wechseln auch die Partner. In der Paarungszeit legen die Weibchen ihre Eier in die Bauchtasche der Männchen und zwar zwischen 50 und 1000. Sobald die Jungen schlüpfen, öffnet das Männchen seine Bauchtasche und entlässt seinen Nachwuchs in die Freiheit.

Seepferdchen werden auf den Galapagos-Inseln bis zu 30 Zentimeter groß. Sie reagieren empfindlich auf verunreinigtes Wasser. Ihr Vorkommen spricht daher immer für eine gute Wasserqualität. Seepferdchen sind schlechte und langsame Schwimmer. Sie leben in strömungsarmen und vegetationsreichen Lebensräumen.

Schutz und Gefährdung

Die Seepferdchen sind durch den Marine-Nationalpark umfassend geschützt. In anderen Regionen der Welt gelten sie als Naturheilmittel. Auf den Galapagos-Inseln leben sie vollkommen behütet.

_____________________________________________________________

Hinweise für Besucher:

Das Galapagos Seepferdchen triff man beim Schnorcheln während eines Tagesausflugs nach Los Tuneles von Puerto Villamil auf der Insel Isabela aus und auf Kreuzfahrten auf der Westroute im Westen der Insel Isabela.

Wie wollen Sie verreisen?