Galapagos-Kreuzfahrt Coral I €€


Die Coral I wurde in Deutschland gebaut und ist eine Motoryacht, die viel Platz und dem Reisenden auf der Galapagos-Kreuzfahrt Coral I das gewisse Extra bietet.

Das Schiffsinnere wurde mit Teakholz gestaltet und komplett mit Teppichboden versehen. Sie hat 10 Kabinen und jede einzelne wurde mit einem handgearbeiteten Holzinventar eingerichtet und verfügt über ein eigenes, vollausgestattetes Badezimmer.

Die Yacht bietet drei Sonnendecks, aber auch die Möglichkeit zum Rückzug in den Schatten ist gegeben. Der Speisesaal und die Lounge geben einen neudefinierten Geschmack wieder, sodass die Yacht mit allen Standards ausgestattet ist, die man von der First Class erwartet.

Zusammen mit der Coral II fährt die Coral I eine gemeinsame Route. Vom Komfort und Ausstattung sind sich die Yachten sehr ähnlich, nur in der Kapazität unterscheiden sie sich.

Galapagos-Kreuzfahrt - Die Coral I auf dem Weg zum Leon Dormido Felsen

Ein paar kurze Fakten

  • Kapazität: 36 Passagiere, 19 Kabinen
  • 3 mehrsprachige Naturführer an Bord
  • Baujahr: unbekannt, 2005 umgebaut und 2014 nachgerüstet
  • Besatzung: 11 Crewmitglieder
  • Länge: 39,7 Meter
  • Geschwindigkeit: 12 Knoten
Galapagos-Kreuzfahrt - Die Juniorkabinen auf der Coral I

Kabinen mit Komfort

  • 8 Juniorkabinen (11 m²-12 m²)
  • 8 Standard Plus Kabinen (11 m²-12 m²) – 7 Doppelkabinen, 1 Einzelkabine (7m²)
  • 2 Standardkabinen (8,8 m²)
  • Private Badezimmer
  • Klimaanlage
  • Haartrockner
  • Kosmetische Pflegeprodukte und Handtücher
  • Safe
  • Telefon zum internen Telefonieren
Galapagos-Kreuzfahrt - Besuch am Pool der Coral I

An Bord

  • TV- und DVD System
  • 2 Restaurants (innen und außen)
  • großes Sonnen- und Beobachtungsdeck
  • Bücherei und Lesebereich
  • Hauptsalon mit Bar
  • Lounge im Außenbereich
  • Whirlpool
  • Schnorchelausrüstung
  • 3mm “Shorty” Neoprenanzüge
  • 2 Beiboote für á 12 Personen

Die Naturwunder von Galapagos auf der Coral I entdecken

Sind Sie an einer Galapagos-Kreuzfahrt auf diesem Schiff Interessiert? Dann kontaktieren Sie uns direkt:

+49 (0) 69 7191 403 0 // info@galapagos-pro.com

Coral I & II Galapagoskreuzfahrt

Galapagos-Kreuzfahrt - Die Lounge der Coral I

Im Preis enthalten

  • Kreuzfahrt/Reise entsprechend dem Reiseplan
  • Transport zum Schiff
  • Übernachtung im Hotel in der gebuchten Zimmerklasse in einem Doppelzimmer bzw. auf dem Schiff in einer Doppelkabine in der gebuchten Kabinenklasse jeweils mit privatem Badezimmer
  • Deutsch-/Englisch-/Spanischsprachige Reiseleitung (Naturführer des Galapagos Nationalparks) während der Aktivitäten und Ausflüge auf den einzelnen Inseln (Landgänge während der Kreuzfahrt)
  • Täglich drei Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) in Form eines Buffets oder fertig angerichtet am Platz serviert
  • Ganztägig Trinkwasser aus offenen Gefäßen, sowie Kaffee und Tee
Galapagos-Kreuzfahrt - Die Coral I

Nicht im Preis enthalten

  • Transport vom Hotel zum Flughafen in Galapagos
  • Flüge nach/von Galapagos
  • Galapagos Nationalpark Eintrittsgebühr und Gebühr für die Einreisekontrollkarte
  • Alkoholische Getränke, Trinkgelder, Geschenke & persönliche Ausgaben
  • Schnorchelausrüstung und Neoprenanzugverleih
  • Optionale Tauchausflüge
  • Benzin Gebühren
Komfortables Wohnen an Board der "Coral I & II"
Galapagos PRO Coral I & II Deckplan

Garantierte Abfahrten mit deutschsprachigem Naturführer:

 

2019

März:       Apr.:        Juni:        Juli:

20.-24.     17.-21.     26.-30.    10.-14.

Aug.:        Okt.:

14.-18.      09.-13.

Toll!

18. April 2018

Liebe Frau Rodinger,
am Samstag sind wir zurückgekehrt. Hierzu kann ich nur sagen: Toll!

Die Reise war ein wirkliches Erlebnis, es hat alles sehr gut geklappt. Maquipucuna war sehr toll, sehr familiär und erholsam, Galapagos der Knaller (gemütliches Schiff mit sehr kompetenten Guides) und Macchu Pichu ein Wahnsinns Erlebnis (hier hatten wir eine wunderbare Reiseleitung – Vanessa Chavez-, die als Archäologin die Ausgrabungen begleitet hat.

Die Organisation vor Ort war, wie von Ihnen angekündigt, sehr gut. Einen Verbesserungsvorschlag hätte ich: Durch die Angabe der Mobilnummer ist die Kontaktaufnahme für die Reiseleitung bzw. Agentur einfacher (in Cusco hat es mehrere Versuche beiderseits benötigt, den Kontakt aufzunehmen).

Also alles in allem: Eine traumhafte Reise, herzlichen Dank für Ihre gute Vorbereitung und die Geduld während unserer Planung.

Beste Grüße aus Königstein

Beate S.

Beate S.